Sündenrausch – Lüg mich an
Genre Rock

LYRIC
Lüg mich an

Strophe 1

Auf weißen Kissen liegen wir
So sicher und so unberührt
Von allem was da draußen ist
Nur der Mond weiß, dass du bei mir bist

Refrain

Lüg mich an - Kannst du das noch besser machen?
Lüg mich an - Denn die Wahrheit ist so endgültig
Lüg mich an - Ich bin süchtig nach den schönen Worten
Nichts ist echt, aber ich will immer mehr davon

Strophe 2

In weißen Laken, atemlos
Will ich noch einen letzten Kuss
Ich kralle mich an dir fest
Weil ich weiß, dass du mich bald verlässt

Refrain

Lüg mich an - Kannst du das noch besser machen?
Lüg mich an - Dеnn die Wahrheit ist so endgültig
Lüg mich an - Ich bin süchtig nach dеn schönen Worten
Nichts ist echt, aber ich will immer mehr davon

Strophe 3

In deiner Nähe will ich mich verlieren
Deinen Atem in meinem Nacken spüren
Auf deine Stärke will ich mich verlassen
Auch wenn ich weiß, ich werde dich bald hassen

Refrain

Lüg mich an - Kannst du das noch besser machen?
Lüg mich an - Denn die Wahrheit ist so endgültig
Lüg mich an - Ich bin süchtig nach den schönen Worten
Nichts ist echt, aber ich will immer mehr davon

Refrain

Lüg mich an - Kannst du das noch besser machen?
Lüg mich an - Denn die Wahrheit ist so endgültig
Lüg mich an - Ich bin süchtig nach den schönen Worten
Nichts ist echt, aber ich will immer mehr davon

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *