Songtext zu "Wunder"

Strophe 1

Nenn es Schicksal, nenn es Zufall
Was hier mit uns passiert
Deine Augen, dieses Lächeln
Hat mich so fasziniert

Pre-Refrain

Schön wie Gold ist der Moment
Pure Magie, die uns zusammen lenkt
Nenn es Schicksal, nenn es Zufall
Ich sag dir, wie ich's nenn

Refrain

Über uns sind Wunder, die ich sehe
Die ich fühle, jeder Tag ist Glück
Überall sind Wunder, wie das Leben
Wie diе Liebe auf den еrsten Blick
Mit dir, Mit dir, Mit dir, Mit dir, Mit dir, Mit dir, Mit dir
Mit dir, Mit dir, Mit dir, Mit dir, Mit dir, Mit dir, Mit dir

Strophe 2

Du verstehst mich, übersiehst nichts
Du bist mir echt was wert
Laut und leise, ein Zuhause
Du bist ein Wunderwerk

Pre-Refrain

Schön wie Gold ist der Moment
Pure Magie, die uns zusammen lenkt
Nenn es Schicksal, nenn es Zufall
Ich sag dir, wie ich's nenn

Refrain

Über uns sind Wunder, die ich sehe
Die ich fühle, jeder Tag ist Glück
Überall sind Wunder, wie das Leben
Wie die Liebe auf den ersten Blick
Mit dir, Mit dir, Mit dir, Mit dir, Mit dir, Mit dir, Mit dir
Mit dir, Mit dir, Mit dir, Mit dir, Mit dir, Mit dir, Mit dir

Refrain

Über uns sind Wunder, die ich sehe
Die ich fühle, jeder Tag ist Glück
Überall sind Wunder, wie das Leben
Wie die Liebe auf den ersten Blick
Mit dir, Mit dir, Mit dir, Mit dir, Mit dir, Mit dir, Mit dir
Mit dir, Mit dir, Mit dir, Mit dir, Mit dir, Mit dir, Mit dir

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *